Die Promis von einst sehen jetzt so aus

Bild: manaemedia / Shutterstock.com

Die Zeit macht, geht auch an Promis nicht spurlos vorbei. Es ist nicht einfach immer im Rampenlicht zu stehen. Der Umgang mit dem permanenten öffentlichen Interesse ist mit einem hohen Druck verbunden. Während einer so einer langen Karriere kocht zwar das ein oder andere Gerücht auf, ansonsten sind die folgenden Promis aber für ihre tadellosen Auftritte bekannt.

Ihre besten Jahre sind zwar vergangen, aber auch im fortgeschrittenen Alter feiern diese Promis beachtliche Erfolge. Sie sind nicht in Vergessenheit geraten und werden immer noch gern gesehen. Mit den Jahren haben aber auch sie sich verändert. Manche sind kaum wiederzuerkennen, andere haben sich kaum verändert.

1. Ursula Andress (85)

Bild: Imago / Hollywood Photo Archive

Ursula Andress ist aus mehr als 40 Filmen und TV-Produktionen bekannt. Mittlerweile ist die Schauspielerin 85 Jahre alt. Sie hat deutsche und schweizerische Wurzeln. Der internationale Durchbruch gelang ihr 1962 mit ihrem ersten englischsprachigen Film. In „Dr. No“ bekam das Publikum allerdings eine Synchronstimme zu hören.

Heute ist sie vielen noch als „Bestes Bondgirl aller Zeiten“ in Erinnerung. Einst wurde sie mit einem Golden Globe als „Beste Nachwuchsdarstellerin“ ausgezeichnet. 2007 wurde Ursula Andress für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Ihr Sohn Dimitri Alexander wurde 1980 geboren, als Andress bereits 44 Jahre alt war. Den Vater Harry Hamlin lernte sie bei den Dreharbeiten zu „Kampf der Titanen“ kennen. Heute ist Ursula Andress eine echte Diva.

2. Udo Lindenberg (75)

Bild: Imago / Future Image

Der legendäre Musiker Udo Lindenberg ist mittlerweile 75 Jahre alt. Seinen einzigartigen Style hat er während seiner Karriere kaum verändert. Er trägt immer eine Sonnenbrille und einen Hut. Im Jahr 2011 wurde das Musical „Hinterm Horizont“ uraufgeführt. Es sollte zu einem riesen Erfolg für den Panikrocker werden. Die unverkennbare Stimme von Udo Lindenberg bleibt im Kopf.

Mit Liedern wie „Mein Ding“ oder „Cello“ hat Lindenberg in den letzten Jahren immer wieder die Herzen seiner Fans erwärmt. Daneben ist der Musiker politisch sehr interessiert und engagiert. Dem einstigen Bundeskanzler Gerhard Schröder überbrachte er auf dessen Geburtstagsfeier ein Ständchen. Udo Lindenberg ist mit der Fotografin Tine Acke liiert und lebt im Atlantic Hotel Kempinski.

3. Nena (61)

Bild: Imago / Marc John

Nena wurde einst als Gründungsmitglied der „Neuen Deutschen Welle“ bekannt. Mit Hits wie „99 Luftballons“ oder „Irgendwie, Irgendwo, irgendwann“ sorgte sie für große Schlagzeilen. In den 90ern und zu Beginn der 00er Jahre folgten zahlreiche weitere Hits als Solokünstlerin. In den 80er Jahre soll sie eine geheime Affäre mit Udo Lindenberg gehabt haben.

Zuletzt war Nena in der berühmten TV-Show „The Voice of Germany“ als Jury-Mitglied zu sehen. Im vergangenen März feierte Nena ihren 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass veröffentlichte sie die Single „Licht.“ Sie möchte noch lange in der Musikbranche tätig bleiben. Weltweit verkaufte sie 25 Millionen Tonträger. Damit zählt sie natürlich zu den bedeutendsten Sängerinnen der deutschen Popmusik.

4. Iris Berben (71)

Bild: Imago / APress

Iris Berben wurde schon 1978 durch ihr Engagement in der Serie „Zwei himmlische Töchter“ berühmt. Die heute 71-jährige Schauspielerin wurde 1950 in Detmold geboren. Ihre Eltern ließen sich scheiden, als sie vier Jahre alt war. Anschließend zog sie mit ihrer Mutter nach Hamburg. Heute lebt Berben in Berlin.

Unter anderem ist sie zusammen mit Dieter Krebs in der Sendung „Sketchup“ aufgetreten. Sie zählt bis heute zu den attraktivsten deutschen Darstellerinnen. Im Jahr 1987 modelte sie für den Playboy, sowie in den Jahren 1987 und 2002 für das Penthouse Magazin. Daneben ist Iris Berben politisch sehr engagiert. Sie hat 2002 vom Zentralrat der Juden in Deutschland den Leo-Baeck-Preis erhalten.

5. Uschi Glas (77)

Bild: Imago / United Archives

In jüngster Vergangenheit machte die mittlerweile 77 Jahre alte Uschi Glas mit ihrer Rolle im Kinohit „Fuck Ju Göthe“ auf sich aufmerksam. Sie ist aber nicht nur eine außergewöhnliche Schauspielerin, sondern hat auch ein großes Talent für den Gesang. Beziehungstechnisch hat sie in ihrem Leben ebenfalls viel durchgemacht. Die Mutter von drei Kindern ist zweimal geschieden.

Leider fiel Ben Tewaag, einer der Söhne, immer wieder aufgrund seiner Alkohol- und Drogeneskapaden auf. Aber auch davon lässt sich die starke Frau nicht unterkriegen. Heute wohnt sie in München und ist immer noch ein gern gesehener Gast auf dem roten Teppich. Auch zukünftig wird Uschi Glas mit Sicherheit den ein oder andern TV-Auftritt haben.

6. Anke Engelke (56)

Bild: Imago / eventfoto54

Kaum zu glauben, aber wahr, Anke Engelke ist bereits 56 Jahre alt. Die talentierte Komikerin verfügt über einen charmanten Humor. Mit ihrer eigenen Show „Ladykracher“ erreichte sie einst ein großes Publikum. Neben der Schauspielerei ist sie auch als Sängerin, TV-Host oder Synchronsprecherin erfolgreich. Ihren ersten TV-Auftritt hatte Anke Engelke bereits in den 70er Jahren.

Der große Durchbruch gelang ihr spätestens in den 90er Jahren mit der „Wochenschau.“ Danach trat sie beispielsweise in „Pastewka“ auf. Sie hat eine Tochter und zwei Söhne. Anke Engelke wohnt heute in Köln und ist regelmäßig ein gern gesehener Gast in diversen TV-Shows. Auch zukünftig wird die Komikerin für Schlagzeilen sorgen.

7. Heino (83)

Bild: Imago / Agentur Baganz

Heino denkt auch im Alter von 83 Jahren noch immer nicht ans Aufhören. Er wirkt frisch und jugendlich wie eh und je. Bekannt wurde der Musiker vor allem durch die Volksmusik und den Schlager. Sein Markenzeichen ist die schwarze Sonnenbrille, ohne die er nie zu sehen war. Heino hat weltweit mehr als 50 Millionen Tonträger verkauft.

Daneben ist der beliebte Musiker sozial sehr engagiert. Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums beim ZDF von „Willkommen bei Carmen Nebel“ trat er auf. Mit seiner Hilfe wurden rund 3,2 Millionen Euro Spendengelder gesammelt und an die Deutsche Krebshilfe weiter gegeben. Seit mehr als 40 Jahren ist Heino glücklich mit seiner Ehefrau Hannelore Kramm liiert.

8. Katy Karrenbauer (59)

Bild: Imago / Michael Wigglesworth

Zweifelsohne hatte die mittlerweile 59-jährige Katy Karrenbauer ihre bekannteste Rolle in der TV-Serie „Hinter Gittern – Der Frauenknast.“ Daneben ist die Schauspielerin auch als Autorin, Synchronsprecherin und Sängerin tätig. Sie sang in verschiedenen Rockbands und schrieb schon mit 14 Jahren ihre eigene Hits. In dem Kinohit „Kartoffelsalat 3 – Das Musical“ hatte sie ebenfalls eine Rolle.

Investitionen in eine zweifelhafte mobile Veranstaltungshalle haben Katy Karrenbauer finanziell ruiniert. Sie nahm im Jahr 2011 an der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ teil und belegte den zweiten Platz. Mit dem gewonnenen Geld aus dieser Show startete sie ihren Weg aus der Privatinsolvenz. Heute wohnt sie in Berlin.

9. Hugo Egon Balder (71)

Bild: Imago / Andre Lenthe

Hugo Egon Balder ist ein echter Allrounder, wenn es um Musik geht. Er ist sowohl als Moderator mehrere TV-Sendungen, Entertainer, Musiker, Regisseur, Schauspieler und Produzent tätig. Sein größter Erfolg war aber definitiv die Show „Tutti Frutti.“ Für seine Leistungen erhielt das Multitalent zahlreiche Auszeichnungen, wie die goldene Kamera.

Hugo Egon Balder wurde 1950 in West-Berlin geboren. Er war insgesamt viermal verheiratet und hat zwei Kinder. In den Jahren von 2003 bis 2011 moderierte er die beliebten Shows „Genial daneben“ und „Die Hit Giganten.“ Auch in Zukunft wird sich der mittlerweile 71-jährige nicht zur Ruhe setzen und im TV zu sehen sein.

10. Christine Felscherinow (59)

Bild: SKphotographer / Shutterstock.com

Die mittlerweile 59-jährigen Christiane Felscherinow wurde Ende der 1970er Jahre durch das Buch „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ als drogensüchtige Jugendliche Christiane F. bekannt. In diesem Buch berichtet sie über Geschichten aus dem wahren Leben. Die große Verbreitung und die Verfilmung des Buchs machten sie zu einer Symbolfigur der von Drogen geprägten Jugendkultur in den 70er und 80er Jahren.

Christiane F. hat ein schwieriges und kompliziertes Leben hinter sich. Der Alkohol und die Drogen aus der Vergangenheit sind nicht spurlos an ihr vorbeigegangen. Im Jahr 2013 veröffentlichte sie ihre Autobiografie „Mein zweites Leben.“ Danach hat sich Christiane F. komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

11. Otto Waalkes (73)

Bild: Imago / osnapix

In Deutschland sollte Otto Waalkes jedem ein Begriff sein. Bekannt wurde der heute 71-Jährige in den 70er Jahren durch die „Otto-Show.“ Es sollte eine ganze Reihe von Otto-Filmen und weiteren TV-Auftritten folgen. Der Komiker ist aber nicht nur als Schauspieler tätig. Als Synchronsprecher gab er seine Stimme im Film „Ice Age“ an „Sid“ ab.

Daneben ist Otto Waalkes auch als Musiker und Regisseur tätig. Er liebt es, sein Publikum zu unterhalten. Damit ist er bereits mehr als 30 Jahre lang erfolgreich. Im Jahr 2012 ließ er sich von seiner Ehefrau scheiden. Seitdem lebt er in Hamburg-Blankensee. Auch in Zukunft wird er für den einen oder anderen Lacher sorgen.